gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Transport April 2017

Manchmal ist es wie ´verhext´! Da hatten wir gerade beim *Dumbo* und beim *MobyDick* die Winterreifen gegen die Sommerreifen getauscht, da sagt der ´Wetterfrosch´ für Mittwoch, den 26.04.2017 – unser Abfahrtstag – massiven Schneefall im Süden von Deutschland, in Österreich und in Norditalien voraus!

Also nahmen wir wenigstens die Schneeketten mit und hofften, dass es nicht so schlimm wird.

Los ging es um 18.30 Uhr!

IMG_9163 IMG_9168

Und wir hatten Glück. Es war nur einmal kurz Schneefall auf dem Brenner. Und so ging es zügig weiter Richtung Rom.

1 2

Im Canile angekommen, wurden wie immer zuerst die gesammten Spenden ausgeladen. 2,3 Tonnen hatten wir dieses Mal dabei. Bitte schaut euch die weiteren Bilder an unter:

`Danksagungen´

Futterspenden April17 (3)

Im ´sicheren Hafen´ selbst wurde dann natürlich eine große Begrüßungsrunde bei allen Hunden gemacht und es wurde geknuddelt und getobt!

[satellite gallery=117 auto=off thumbs=on]

Ein Nachmittag und ein ganzer Tag sind leider immer viel zu wenig Zeit, um ausführliche Bestandsaufnahmen zu machen. Auch die einsitzenden Hunde kommen viel zu kurz.

Doch eines ist klar: „Die Elektrik muss jetzt gemacht werden“. Wir hoffen weiter, dass sich noch einige Menschen auf unseren Aufruf im letzten Newsletter melden.  

Zitat:

strichbraunsterne


gluehbirne  Handwerker gesucht!!!

In der zweiten Januarwoche 2017 ist unser lieber Josef mit seiner Ela selbst in den sicheren Hafen gefahren, um die Bäume fachgerecht zu schneiden.

Doch auch weitere Arbeiten sind dringend erforderlich. Zäune flicken, Elektrik richten, Hundehütten reparieren etc. – die Liste ist endlos.

Wir würden uns freuen, wenn sich zum Frühsommer hin (in einem noch abzusprechnenden Zeitraum) ein paar handwerklich versierte Menschen zusammen finden würden, um zu helfen.

Bitte meldet Euch per Mail  bei Info@pro-canalba.eu oder per Kontaktformular, damit wir alles besprechen können.

Vielen Dank

strichbraunsterne

Nun aber weiter im Text:

Wo war ich? Ach ja, die Zeit geht immer zu schnell vorbei. Freitag und Samstag wurden die Autos fertig gemacht und am Samstag wurde dann gegen Mittag das ´Boarding´ organisiert.

[satellite gallery=115 auto=off thumbs=on]


Dann waren wir ganz traurig. Für zwei Passagiere wurde kurzerhand einfach mal der Zutritt in das avisierte Zuhause kurzfristig verwehrt. 

Auf unserer Facebookseite haben wir darüber berichtet und möchten alle Leser bitten, uns bei der Suche nach einem Zuhause für die beiden Mädchen zu unterstützen. 

strichbraunsterne

Wie grausam kann das Schicksal sein? Wir sind fassungslos, denn Anica und Adelina, unseren beiden hübschen Hundemädchen, wurde heute ihr Reiseticket entrissen! Welches Drama die beiden hinter sich haben in der schrecklichen Hundehölle, könnt ihr auf unserer Webseite sehen. Doch die Verzweiflung der beiden Mädchen nimmt trotz ihrer Rettung aus der Hölle kein Ende. Hatten sie doch schon ihre Reiseboxen bezogen und sich auf die Fahrt ins neue Leben vorbereitet! Und jetzt? Jetzt müssen sie wieder aussteigen! Weil wieder Menschen dafür gesorgt haben, dass sie so enttäuscht werden konnten… Auch wir sind sehr enttäuscht!

1 2

strichbraunsterne

Für alle anderen Reisegäste ging es dann ab Samstag gegen Nachmittag zügig und ohne nenenswerte Probleme über Iffeldorf, nach Pfungstadt und dann weiter nach Kirchlengern.

Und da sagen wieder einmal die Bilder mehr als 1.000 Worte.

Schaut selber:

[satellite gallery=114 auto=off thumbs=on]


Wir sagen „Danke“, dass uns wieder so viele Menschen unterstützt haben und auch weiter unterstützen werden. Danke, Danke, Danke….

Die nächste ´pro-canalba-Trophy´startet am 14.06.2017

Bis dahin sagen wir ´Ciao´


Sie wollen mitfahren? Dann lesen Sie hier die Möglichkeiten!

Print Friendly, PDF & Email

Bei Nutzung dieser Seite sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden! Datenschutzerklärung anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen