gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Transport Dezember 2015

Alles ist gut verlaufen. Das Wetter so kurz vor Weihnachten 2015 war für unsere Tour optimal. Freie Straßen, kein Schnee, kein Regen. Am Samstag, den 19.12.2015, verzogen sich 5 Minuten vor Ankunft der Fahrzeuge am Vereinssitz alle Wolken und die Adoptanten strahlten mit der Sonne um die Wette. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Paten, Spendern und natürlich den 4 Fahrerinnen mit einem

„Hände-hin-und-her-verwedeln-neben-den-Ohren“.*


 

*Da hatten wir doch am 24.10.2015 bei uns am Vereinssitz die Jahreshauptversammlung. Es waren 23 Menschen und gefühlt 25 Hunde anwesend. Alle Hunde lagen quer durcheinander und ruhten in sich selbst. Thomas, ein erfahrener Hundetrainer, sagte folgendes: „Also bevor wir anfangen, möchte ich Euch um etwas bitten. Immer, wenn wir etwas gut finden und das normalerweise durch Klatschen oder auf den Tisch klopfen lautstark bestätigen, sollten wir lieber alle, um die Hunde nicht jedes Mal aufzuschrecken, unsere Hände hoch nehmen und die Zustimmung durch kräftiges Drehen der Hände neben den Ohren bestätigen.“ Es war ein super schöner Tag. 😀 

IMG_6238


Hier sind einige Bilder von der Abfahrt, der Ankunft, der Arbeit im Canile und der Rückfahrt.

[satellite gallery=45 auto=off thumbs=on]


Und hier strahlen die Adoptanten am Vereinssitz mit der Sonne um die Wette.

[satellite gallery=46 auto=off thumbs=on]


Weitere Bilder finden Sie unter Danksagungen.


Der nächste Transport ist vom 03.02.-07.02.2016 geplant. Möchten Sie dabei sein?

Dann bitte hier informieren.

Print Friendly, PDF & Email

Bei Nutzung dieser Seite sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden! Datenschutzerklärung anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen