gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Danksagungen

´Wir dürfen niemals zulassen, dass die Stimme der Menschlichkeit in uns zum Schweigen gebracht wird.´

´Es ist des Menschen Mitgefühl mit allen Kreaturen, das ihn erst zum wahren Menschen macht.´
Albert Schweitzer




Unser *HappyEnd* spricht in Bildern und Berichten den größten Dank aus. Glückliche Hundeaugen, grüne Wiesen, volle Futternäpfe… dafür setzen wir uns jeden Tag ein.

Doch es gibt noch mehr Dank zu sagen: An alle, die uns durch tatkräftigen Einsatz, durch Sachspenden oder Geldspenden, durch Patenschaften, Vereinsfreundschaften, Mitgliedschaften oder durch Anerkennung in Wort und Schrift immer wieder den Mut und die Kraft geben, an unsere Arbeit zu glauben! Ohne Ihre Hilfe wären wir mit unserer Tierschutzarbeit niemals so erfolgreich!

Stellvertretend für alle Unterstützer möchten wir Ihnen hier einige Aktionen vorstellen und uns im Namen aller Hunde, die dadurch von Ihnen unterstützt wurden und werden, herzlich bedanken.

Sie sehen hier immer die letzten Spendenbeiträge – Schauen Sie selbst!


► ´Bauernmarkt Hille - 09-2019´

Und wieder einmal waren einige Helfer fleißig und unterwegs. Diesmal auf dem Bauernmarkt in Hille. Vielen Dank an die Helfer: Heike, Heike, Tina, Marion, Nele, Andrea, Doris, Martin, Reinhard...

Es wurden viele Kontakte geknüpft, Flyer verteilt und Spenden gesammelt. Danke an alle die uns - pro-canalba - und dadurch unsere Hunde durch ihre Spende unterstützen.

(Anm.: wir wissen nicht woher die Zeitung die Zahl über
495 Mitglieder hat, doch davon sind wir weit entfernt)

► ´Festival - draußen und umsonst - 08.12019´

Lena and Friends haben sich am ersten Augustwochende auf das Open Air Festival ´draußen und umsonst´ nach Porta-Westfalica begeben. 

Sinn und Zweck war nicht das sammeln von Spenden (obwohl auch da ein wenig zusammen gekommen ist), sondern das Sensibilisieren von Hundehaltern. Vielen Dank an Euch!  

► ´Juli 2019´

Und wieder einmal sagen wir im Namen unserer Hunde im ´sicheren Hafen´ DANKE für die Futterspenden. Bitte hört nicht auf Futter zu spenden, denn dieses Futter reicht gerade bis zum nächsten Trapo am 11.09.2019.

Danke - Danke - Danke 

 

► ´Straßenfest in Löhne - 07.2019´

Und wieder einmal haben sich 5 Damen - Tina, Sylke, Christine, Gisela und Heike - in das Getümmel geworfen  🙂  - den ganzen Sonntag waren sie aktiv auf dem Straßenfest in Löhne. Viele neue Kontakte sind entstanden und es wurden wieder fleißig Spenden gesammelt. Wir sagen Danke an alle die uns finanziell unterstützen!

Und danke an Euch und an die Firma www.Pedalo24.de , dass wir vor Ort sein durften.

► ´Juni 2019´

Wir sagen allen Spendern und Unterstützern im Namen unserer Hunde vielen herzlichen Dank!

Unser besonderer Dank geht nach Egenhausen an Familie K.. Immer wieder werden über Wochen Spenden gesammelt und wir holen dann auf ´einen Schlag´400 bis 500 Kg ab.

Leider wurde von den Spendenabholern vergessen Bilder zu machen.

 

 

► ´April/Mai 2019´

Die Ankunft im sicheren Hafen am 01.05.2019! Wir sagen allen Spendern und Unterstützern im Namen unserer Hunde vielen herzlichen Dank!

► ´Edeka Promotion 04.2019´

Im April 2019 haben sich die drei aktiven Mitglieder - Sylke, Heike und Tina - in das ´Samstageinkaufsgetümmel´ bei Edeka Wehrmann in Kirchlengern gestürzt und viele Kontakte gemacht, sowie Spenden gesammelt.

Vielen Dank an Euch, an alle Spender und an Edeka Wehrmann!  

► ´Sommer 2018 - Danke an ZooPlus´

Ankunft der Spende in Kirchlengern:

Einladen um alles nach Italien in den ´sicheren Hafen´zu bringen:

Ankunft und Ausladen im Canile:

x
x
x
x
x
x
xx
x