gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Newsletter




Untitled 1






(Falls die Bilder nicht sichtbar sind, bitte mit der rechten Maustaste
zum Download anklicken – Danke)






Grüße von pro-canalba ® e. V. 



Hilfe für Hunde in Not  – Weihnachtsgruß Dezember 2019

 





Liebe Freunde und Unterstützer,



DANKE,



dass wir durch eure Hilfe schon sehr viel erreicht haben.

 
   

 



Die Botschaft von Weihnachten:



Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.


Sie
überwindet den Hass


wie
das Licht die Finsternis.


(
Martin Luther King )





Inhalt:


  • Vorwort und Rückblick

  • Tierschutz Hautnah und weitere Hilfe

  • Not´felle´

  • Online-Adventskalender

  • Weihnachtstrapo

  • Weihnachtsgeschenke

  • Stellenangebote

  • Grußworte vom Vorstand




Wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurück. Die Weihnachtszeit
ist die Zeit der Besinnlichkeit und des Innehaltens – eine Zeit sich zu
erinnern und Danke zu sagen.


Weihnachten ist das Fest der Liebe. Die Liebe zu unseren Hunden führt
uns alle zusammen. Pro-canalba ist dank euch ´ALLEN´ ein Licht der
Hoffnung, für die, die ohne uns verloren wären.


Mehr als 500 unserer Hunde konnten in diesem Jahr in ihr eigenes Zuhause
ziehen. Viele dieser Hunde kamen aus Italien, doch auch in Deutschland
und in Osteuropa  wurde unsere Hilfe erforderlich. 


Alle sechs Wochen rollten unsere Transporte mit vielen, vielen Spenden
in den Sicheren Hafen. Und wir haben ja jetzt noch einen großen Trapo im
Dezember.



Eure Hilfsbereitschaft für das furchtbare Feuer in Palermo war
unfassbar. Sei es mit Spenden oder euren Angeboten Hunde auf
Pflegestelle aufzunehmen.





Tierschutz Hautnah, Urlaubsvertretung und weitere Hilfe


Im Rahmen des Projektes Tierschutz Hautnah hat uns die liebe Kim zwei
Monate Arbeits-Einsatz im Sicheren Hafen geschenkt. Sie war den Helfern
vor Ort eine sehr große Entlastung bei der Versorgung unserer vielen
Hunde. Vielen, vielen Dank für den großartigen Einsatz.


Auch dieses Jahr wurde die zweiwöchige Urlaubsvertretung für Drana vom
pro-canalba Team und insgesamt neun Helfern realisiert (mit dabei waren
vier junge engagierte Menschen). Auch hier geht unser großer Dank an die
Menschen, die ihren Urlaub und ihre Arbeitskraft unseren Hunden
schenken. 


Eine großartige und prägende Erfahrung gerade für die jungen Menschen
und eine unschätzbare Hilfe für unsere Hunde.



Bitte macht das Projekt bekannt, teilt es. Informiert junge Menschen
über diese Möglichkeit Lebenserfahrung zu sammeln.  




Hier geht es zu den Informationen


Und in diesem Zusammenhang woll wir auch noch einmal Danke sagen an
unsere ´Lumberjacks´ – Ela und Josef.

Die beiden haben zwei Wochen mit ihrem Wohnwgen im ´sicheren Hafen´
verbracht  und viele Bäume gestutzt! 




zu den Lumberjacks



Auch unsere fleissige Promotionabteilung wollen wir nicht vergessen!

Immer wieder sind einige aktive Helfer auf Flohmärkten, Messen
und Veranstaltungen unterwegs, um pro-canalba bekannter zu machen und um
Spenden zu bekommen! Vielen Dank




zu den Aktionen





Drei Not´felle´ möchten wir euch hier noch vorstellen!



Wir hoffen so sehr, dass sie durch euch noch eine Chance haben auf den
Weihnachtstrapo aufzuspringen.





  Pflegestelle
für Diamond:



Ohne eine Pflegestelle kann der kleine Bub nicht von seinen Schmerzen
befreit werden.





 

Pflegestelle für Fazio:



Fazio hat Probleme mit der Hüfte. Er braucht Physiotherapie. Bei dem
kalten, nassen Wetter in Italien hat er starke Schmerzen.





 

Hospizplatz für Louise:



Louises Mama darf im Dezember auf einen Hospizplatz ziehen. Wir hoffen,
dass auch Louise mit ausreisen darf. Wer hat ein Körbchen frei?

 





Online-Adventskalender 2019


Am 1. Advent geht es los! Jeden Tag wird ein neues Türchen, ein neuer
Film geöffnet! Die Hunde aus dem


´sicheren Hafen´
haben für euch eine besondere
vorweihnachtliche Überraschung vorbereitet.



Weitere Informationen findet auf unserer

Internetseite







Nun steht für dieses Jahr noch unser Weihnachtstrapo ins Haus.


Ein sehr emotionales Ereignis. Denn natürlich möchten wir wieder
Bescherung mit den engagierten Menschen vor Ort und unseren Hunden
feiern.


Los geht es mit dem Packen der Trapos am 07.12.19 ab ca. 09.30 Uhr. Am
Mittwoch, den 11.12.19 ist Abfahrt. Die Rückfahrt ist vom 14. auf den
15.12.19.


Wir möchten

ALLE Adoptanten und Pflegestellen
darum bitten, dass
sich jeder noch einmal den Ablauf und die



wichtigen Informationen durchliest.


Es sind sehr viele Hunde an Borad vom


*MobyDick*, *Fuchur* und *Idefix*
.
Insbesondere
besteht in den Wintermonaten immer das Risiko, dass das Wetter in den
Bergen uns nicht wohlgesonnen ist.



Beachten Sie auf jeden Fall unser Live GPS (den Link finden Sie ab dem
08.12.19 auf unserer Internetseite) und halten Sie Ihr Telefon immer bei
sich, denn es kann sich jederzeit etwas zeitlich verändern. Für unser
Anrufteam und die ´Trapoengel´ gibt es nichts schlimmeres als wenn
jemand nicht erreichbar ist – vielen Dank! 



Uns ist es lieber, wenn Sie eher am Übergabeort sind als zu spät. 



Wünschen wir jetzt schon den ´Trapoengelen´ eine gute und sichere
Hinfahrt und mit den ´Puschels´an Bord eine gute und sichere Rückfahrt. 



Kommt heile wieder!  


P.S. In Kirchlengern ist wie immer ein kleiner Snack mit Kaffee, Kuchen,
Brötchen, etc. und Weihnachstgeschenken zum Erwerb gegen eine Spende
aufgebaut.  



Hier noch ein wichtiger Hinweis zur Sicherung der Hunde: Gerade in der
Weihnachtszeit und vor allem an den Tagen rund um Silvester entlaufen
leider immer wieder Hunde, da diese NICHT richtig per Doppelsicherung
und/oder im Garten gesichert sind. Bitte achtet alle auf die richtige
Sicherung! 



Gerade bei den Hunden, die mit dem Weihnachtstrapo bei Euch ankommen,
ist die Gafahr sehr groß. Wenn die weg laufen, ist die Chance an
Silvester sehr gering, sie überhaupt wieder zu finden. Falls es dennoch
passieren sollte, fordern wir jeden Adoptanten und jede Pflegestelle
auf, sofort mit uns Kontakt aufzunehmen. Danke
 und
passt auf Eure und unsere Schützlinge gut auf!





Euch fehlen noch Weihnachtsgeschenke? Dann schaut mal hier.



Kalender für 2020


Die Kalender für 2020 stehen auch dieses Jahr unter einem ganz
besonderen Motto:



„vom Schatten ins Licht“


(pro gekauften Kalender gehen ca. 5,00 € direkt in den ´sicheren Hafen´)







Hier geht es zum Shop





Zum Schluss…



…natürlich wie immer unsere „Stellenanzeigen“.



Magst DU uns helfen?



Unser Team braucht dringend Verstärkung. Wir suchen…



  • Textkoordinatorinnen

  • Vermittler / Vermittlerinnen

  • Portalpfleger/ Portalpflegerinnen

  • Crowdfunding (Spenden und Akquise Ideen)




  • Pflegestellen

  • Und weitere aktive Menschen mit PC-Kenntnissen, Zeit und guten
    Ideen.



Möchtest du in deiner Freizeit unseren Hunden helfen? Bist du kreativ
und hast normale PC Kenntnisse? Dann melde dich gern bei uns, wir freuen
uns auf dich.



Oder ganz einfach: Aktive interessierte Mitglieder. Wir freuen uns auf
Dich und Deine Ideen.



Für alle Fragen und weitere Infos stehen wir Dir natürlich gern zur
Verfügung.

                                                         





Schau doch mal hier
            



 E-Mail: 


Bewerbung@pro-canalba.eu

 





Das neue Jahr stellt uns wieder vor große Herausforderungen, die wir
jedoch gemeinsam mit euch bewältigen können, um die Welt unserer Hunde
ein klein wenig besser zu machen.


Wir möchten uns bei allen Freunden, Mitgliedern, Paten, Spendern,
Pflegestellen, Adoptanten und Unterstützern im Namen unserer Schützlinge
für eure Anteilnahme bedanken und wünschen euch und euren Liebsten eine
erholsame Weihnachtszeit voller schöner Momente und für das Jahr 2019
viel Gesundheit und Freude.

 






Eure Sabine von Alm und das gesamte Team von



pro-canalba ® e. V.





Wusstet Ihr schon, dass Ihr BARF-Futter und weiteres über unsere



Shopspendenseite
bestellen könnt? Das
BESTE daran ist:


Wir
erhalten bis zu 10 % Provision, ohne dass Ihr mehr bezahlen müsst!



Schaut doch mal rein.











 




Impressum:
pro-canalba ® e. V. – Am Wasserturm 89 – D-32278 Kirchlengern
1te Vors.: Sabine von Alm – Telefon:+49(0)176 – 874 62 755
E-Mail: Info@pro-canalba.eu  
AG Bad Oeynhausen VR 1220
Ums.St.ID: DE 301565589
Bankverbindung: pro-canalba e. V.
Sparkasse Herford
IBAN: DE17494501200180608762
BIC/SWIFT: WLAHDE44XXX

 





Falls in Zukunft keine Informationen mehr von uns per Mail kommen
sollen, was sehr schade wäre, können Sie sich hier mit

diesem Klick
  abmelden.