gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Unsere Projekte

Tierschutz kennt keine Grenzen!

Wir helfen da, wo unsere Hilfe gebraucht wird. Die Projekte, die wir mit unserer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen, haben eines gemeinsam: Die Lebensbedingungen der Tiere in den betreffenden Ländern zu verbessern und die Bevölkerung zu sensibilisieren.

Um das zu schaffen, sind wir regelmäßig im Ausland unterwegs, stellen unsere Zeit, Energie und Erfahrung zur Verfügung, sammeln Spenden und suchen für die Hunde ein gutes Zuhause.

Unsere Kooperationspartner sind vorrangig in Italien und Osteuropa.  Sie sind vertrauenswürdig und sehr erfahren.

TierschutzWir vermitteln Hunde aus dem Ausland, weil diese oft unter grausamsten Umständen in „Tierheimen“ gehalten werden. Diese Tierheime entsprechen in keiner Weise dem Standard in Deutschland! Das betrifft die Hygiene, die Überfüllung der Zwinger, das fehlende Personal, die fehlenden finanziellen Mittel für Futter oder medizinische Versorgung und oft auch die Herzlosigkeit mancher Tierheimbetreiber, die das Elend der Hunde zusätzlich verstärkt.

Da wir nicht alle Tiere retten können, unterstützen wir auch einige Tierheime direkt vor Ort, um die Lebensbedingungen der Tiere zu verbessern. Wie Sie uns konkret dabei unterstützen können, haben wir unter dem Link „So helfen Sie!“ zusammengestellt.

 

Alle Hunde, die wir Ihnen auf unseren Seiten vorstellen, brauchen ein Zuhause! Wir freuen uns auf Ihre Adoptionsanfrage und stehen Ihnen für Fragen rund um den Auslandstierschutz gern zur Verfügung. Details zur Vermittlung eines Hundes haben wir Ihnen unter dem Link „Adoptionsablauf“ zusammengefasst.

zudenhunden2015.11.24