gemeinnütziger Tierschutzverein - Hilfe für Hunde in Not

Spendenaufruf

WOW WOW WOW  😳 

Hier nur jetzt einmal schnell eine RIESENDANKSAGUNG an ALLE Spender und Unterstützer! Die richtige Danksagung im Namen unserer Hunde folgt in den nächsten Tagen! Danke Danke Danke! 

Bitte denkt immer daran, wir als pro-canalba sind alleine verantwortlich für unsere Hunde 

*´im sicheren Hafen´*.

Bitte helft unseren Hunden!!!

Hohe OP-Kosten und unsere ´Lagerhunde´

Seit Monaten nehmen wir immer wieder die ärmsten der Armen im *´sicheren Hafen´* auf. Hunde die zum Sterben auf die Müllhalden geworfen wurden, andere wurden hochträchtig ausgesetzt, Hunde die verletzt auf der Straße liegen, Hunde aus Beschlagnahmungen und vor allem immer wieder Hunde die in *´grausamen Lagern´* lebendig „begraben“ sind…

All diese Hunde haben wir aufgenommen und versucht bestmöglich zu helfen. Wir haben sie operieren lassen, ihre oft grausamen Verletzungen behandeln lassen. Viele von ihnen hatten lange Klinikaufenthalte in Italien, damit sie überhaupt die Chance auf eine Adoption bekommen können.

Wir konnten dank euch schon vielen dieser armen Tiere helfen… doch jetzt geht es nicht mehr. Die offenen Tierarzt- und Klinikkosten übersteigen schon jetzt bei weitem unsere finanziellen Möglichkeiten. Die Kassen sind leer! Weitere dringend erforderliche Eingriffe und Behandlungen können wir nicht mehr durchführen lassen, wir haben keinerlei Reserven mehr um den Hunden zu helfen.

Deshalb bitten wir euch inständig um eure *finanzielle Hilfe*. Bitte schenkt unseren Hunden Hoffnung.

Sie brauchen euch so dringend!!!!

Jeder Euro hilft bei der medizinischen Versorgung
unserer ´Sorgen-Felle´.

.

.

.

.

.

.

.

 

Created using the Donation Thermometer plugin https://wordpress.org/plugins/donation-thermometer/.10.000€Raised 9.350€ towards the 10.000€ target.9.350€Raised 9.350€ towards the 10.000€ target.94%

Stand 10. 07. 2019 – 05.30 Uhr

Vielen Dank

 

(Nachkommastellen kann dieses Thermometer leider nicht anzeigen = +55 Cent)

Unterhalb finden Sie ein paar ausgewählte Bilder und Filme.

ACHTUNG: Nicht für sensible Menschen und kleine Kinder geeignet! Danke  

Folgende Hunde brauchen dringend eine Behandlung bzw Operation:

*Daniel* – gerettet aus dem Lager. Seine Blutwerte sind katastrophal. Zudem hat er Schmerzen. Daniel ist derzeit in der Klinik, wir warten auf Befunde.

*Filipppo* – kommt von der Straße. Er hat ein blindes, stark vorgewölbtes Auge. Wir müssen eine Augenspezialistin kontaktieren und ihn aufpäppeln.

*Louise* – haben wir gemeinsam mit Mama Thelma im Sicheren Hafen aufgenommen. Louise braucht dringend eine weitere OP um die verbleibenden Tumore der zweiten Milchleiste zu entfernen.

*Erich* – muss dringend eine intensive Behandlung der vereiterten Gehörgänge bekommen. Leider ist das nur unter Vollnarkose möglich.

*Zenebino* – Braucht dringend Rikettsienbehandlung

*Zara* – nach Femurkopfresektion dringend Physiotherapie notwendig.

*Calypso* – aktuell wird Calypso in der Klinik gegen ihre Leishmaniose behandelt.

*Ginga* – bei der Kastration wurde „zufällig“ eine große Flüssigkeitsansammlung im Bauchraum festgestellt. Erst nach eingehender Diagnostik wurde eine sehr seltene Form der Leishmaniose festgestellt. Ginga hat in der Klinik um ihr Leben gekämpft und gewonnen. Nun wird sie aufgepäppelt.

*Moira* – Moira hatte eine sehr aufwendige OP eines Speichelsteins. Zudem wurde bei ihr HD diagnostiziert.

Hinzu kommen dringende Kastrationen, Impfungen und Mittelmeertests von den gerade angekommenen Hunden.

Aktuell fehlen uns rund

14 000 Euro

für die medizinische Versorgung unserer Hunde.

Bitte helft unseren Hunden.

Sie brauchen euch so dringend!!!!

Jeder Euro hilft bei der medizinischen Versorgung
unserer ´Sorgen-Felle´.

Das gesamte Team von pro-canalba und ganz besonders unsere Hunde sagen – DANKE

▼ ´spenden Sie jetzt´ ▼